Ein neues Logo für das Institut

28.06.2010
Logo ISM
Das Institut Solidarische Moderne hat sich ein Logo und damit zum Ende der Gründungsphase auch ein visuelles Aushängeschild gegeben. Grundidee des Logos ist die Ausstrahlung von Dynamik, Energie und Kreativität, es soll den Impuls darstellen, der von einer neuen Idee ausgeht. Das Bild weckt Assoziationen an einen pochenden Herzschlag, an eine kraftvolle Welle oder eine verbindende Brücke.

Das Logo ist aus einem Wettbewerb von StudentInnen des Studiengangs Kommunikationsdesign der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin unter der Betreuung von Prof. Jürgen Huber und Christian Hanke hervorgegangen. Aus 47 Beiträgen wurde der Entwurf von Katrin Behrens und Viola von Zadow ausgezeichnet. „Der Weg zu dem neuen Logo des Instituts Solidarische Moderne ist ein Beispiel für den einladenden partizipativen Charakter unserer Arbeit, sagte Vorstandssprecherin Dr. Anke Martiny.

Schlagworte: ISM