Dezentrale Veranstaltungen z.B. in Bremen

Frage von Rolf Prigge aus Bremen

25.05.2017

Ist es möglich, Veranstaltungen in Kooperation mit dem ISM dezentral z.B. in Bremen durchzuführen bzw. was wären die Bedingungen seitens des ISM dafür?

Antwort:

Nur zu! An was haben Sie gedacht?

Es ist selbstverständlich möglich eine Veranstaltung in Kooperation mit dem ISM in Bremen zu organisieren. Was haben Sie sich vorgestellt? In Bielefeld etwa arbeitet eine Gruppe an der Fortführung der Reihe Mehrheit sucht Regierung.

Wir achten bei Konzeption und Besetzung der Veranstaltung grundsätzlich auf ein "Crossover" nach ISM-Code: Möglichst Beteiligte verschiedener Organisationen, Parteien, NGOs, Wissenschaft, Aktivismus, 50 % Frauen, nicht nur Bio-Deutsche etc.

Wir haben als ISM leider nicht genügend Gelder, ganze Veranstaltungen zu finanzieren. Dafür werben wir je Drittmittel ein.

Wenn Sie einen Vorschlag haben, vernetzen Sie sich gerne mit anderen Mitgliedern und schicken Sie einen Vorschlag an info@solidarische-moderne.de.