Methoden

Crossover braucht methodische Begleitung: Ohne neue Formen der Zusammenarbeit wird sich kein neuer Politikstil entwickeln können. Gemeinsam mit dem Institut für partizipatives Gestalten (IPG) entwickelt das ISM neue Formate und Methoden mosaiklinker Kooperation.