Alternative Campusführung: »Von der Stadtteiluniversität zum IG-Farben-Campus«

Mit Charly Außerhalb / Bettina Rudhof

Samstag: Alternative Campusführung

Führung #1 10.30-13.00 Uhr (ACHTUNG TERMIN VORVERLEGT / ausgebucht)
Führung #2 15.00-17.00 Uhr

Mit dem gegenwärtigen Umzug der Frankfurter Universität vom alten Bockenheimer Campus (auf dem die Summer Factory stattfindet) zum IG-Farben Campus im Westend findet die neoliberale Restrukturierung einen räumlichen Ausdruck. Auf dem Spaziergang werden exemplarisch einige Gebäude in Bockenheim vorgestellt, die im Kon­text von Reeducation und Demokratisierung einen Bruch mit dem National­sozia­lismus formuliert haben. Anschließend geht es zum neuen Campus, auf dem die NS-Geschichte nur widerwillig thematisiert wird und der offen von Elite und Bestenauslese spricht.

Biographie:

Charly Außerhalb ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für vergleichende Irrelevanz in Frankfurt.

Bettina Rudhof studierte Kunstgeschichte und Philosophie, arbeitet als Designerin und Innenarchitektin, war freie Kuratorin am Deutschen Architekturmuseum und ist im Vorstand des Deutschen Werkbund Hessen.