Michael Fromm

mf

Michael Fromm lebt in Wuppertal (NRW). Er ist Koordinator der Lokalgruppe „Bergisches Land“ von Democracy in Europe Movement (DiEM25) und außerdem Mitglied im Bundeskollektiv dieser pan-europäischen Bewegung.

Bis vor einigen Monaten war er beruflich aktiv als Coach, Trainer und Berater. Zuvor engagierte er sich viele Jahre als hauptamtlicher Gewerkschafter und war dort schwerpunktmäßig mit Umweltthemen beschäftigt, aber auch mit Organisationsfragen und mit der Durchführung von zahlreichen Veranstaltungen. Nicht zuletzt war er auch auf europäischer Ebene tätig; zuerst in organisationspolitischen Fragen und später in der Begleitung und Beratung von Europäischen Betriebsräten, u.a. beim European Trade Union Institute (ETUI) in Brüssel.

In seinem „politischen Vorleben“ engagierte er sich für fast 25 Jahre innerhalb der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) in vielerlei Funktionen - vom Ortsvereins-Vorsitzenden bis hin zur Mitgliedschaft im Bezirksvorstand Hessen-Süd und im hessischen Landesausschuss. 1999 verließ er die Partei, weil sie - aus seiner Sicht - ihre sozialdemokratischen Grundprinzipien aufgegeben hat.