Jan Dieren

jd

Jan Dieren kommt aus Moers am Niederrhein und hat in Düsseldorf und Bochum Rechtswissenschaften, Romanistik und Philosophie studiert. Seit 2016 ist er Mitglied des Juso-Bundesvorstandes und hat die Jusos im Bündnis "Aufstehen gegen Rassismus" vertreten. Seit November 2017 ist er stellvertretender Bundesvorsitzender der Jusos und zuständig für die Bündnisarbeit sowie das "Projekt Sozialismus", in dem die Jusos ein sozialistisches Programm der Gegenwart schreiben.